Neuigkeiten

Eurailscout besuchte TU-Delft

30. Oktober 2014

Auf Einladung von Dr. Li von TU-Delft Railway Track Science and Engineering (Bahnschienenwissenschaft und Technik) nahm Eurailscout am 15.10.2015 an einem dreitägigen Austausch mit einer Delegation des Chinesischen Bahnforschungsinstituts (CARS) teil. Der Wissensaustausch konzentrierte sich auf den Gebrauch von technischen Prinzipien in der Infrastrukturprotokollierung und der Verwendung der Aufzeichnungen. Dies war die Basis für ein gemeinsames Gespräch über die nahe Zukunft der technischen Entwicklung von Messsystemen sowie den Prinzipien der Assetverwaltung.

TUDelft ERS